Page 16

sportiv 2/2015

Sport von A-Z: Fußball sportiv _ 14 26. RWE WinterCup: SSV Meschede zeigt sein wahres Gesicht und feiert den Pokalsieg Es war die Hallensaison des SSV Meschede. Ausgenommen von der Stadtmeisterschaft (siehe Interview mit SSV-Fußballabteilungsleiter Rafael Bremer) zeigte der Landesligist sein wahres Gesicht und der Konkurrenz ihre Grenzen auf. Bei der 26. Auflage des RWE Winter- Cups musste dies in den beiden Finalspielen der SV Hilbeck neidlos anerkennen. Obwohl die Hilbecker, als diesjähriger Sieger beim Warsteiner Masters, auch in Hüsten ohne Niederlage als erster Endspielteilnehmer feststand, fanden sie mit dem SSV Meschede ihren Meister. 4:0 im ersten Aufeinandertreffen, 2:1 dann im alles entscheidenden Finale. Zweifellos, am Pokalsieg des SSV gibt es nichts zu deuteln. SSV-Trainer Heiko Hofmann: „Meine Mannschaft war da, als es drauf ankam. Sie gehörte sicherlich zu den technisch stärksten in diesem Turnier und ließ sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Ein diszipliniertes und mannschaftlich geschlossenes Auftreten ebneten letztendlich den Weg zum Erfolg.“ Mahmut Yavusaslan (SSV) wurde als bester Torschütze des Turniers ausgezeichnet. Enttäuschend das Abschneiden der weiteren heimischen Teams in der Endrunde. Westfalenligist SuS Langscheid/ Enkhausen belegte Platz 9, Landesligist SC Neheim Platz 10 und Bezirksligist TuS Langenholthausen wurde gar nur 14ter. Alle drei verpassten die Play- Off-Spiele am Finaltag. TuS Langenholthausen: Spielertrainer Michael Erzen zieht eine insgesamt positive Zwischenbilanz – „Ich bin keiner der rumschreit und den Lauten macht“ Mario Droste: Eine Ära geht zu Ende Was Mario Droste für den TuS Langenholthausen als Spieler und Trainer geleistet hat, ist unbestritten. So einen Fußballverrückten im positiven Sinne gibt’s wohl nur einmal. Der TuS Langenholthausen sagt „Danke“ und durfte ihn Ende der Saison würdig verabschieden. Michael Erzen: „Wer für den TuS Langenholthausen spielt, sollte sich auch voll und ganz mit dem Verein identifizieren“ (Schnürch) SSV Meschede: Mit Disziplin und mannschaftlicher Geschlossenheit zum Turniersieg (Laura Boucsein)


sportiv 2/2015
To see the actual publication please follow the link above