Page 23

sportiv_4_2014

sportiv _ 13 Sport von A-Z: Reiten Sparkassen Junior-Trophy 2014 Die Sparkassen Junior-Trophy ist eine von der Sparkasse Arnsberg-Sundern unterstützte Reitserie, die der Förderung des Jugendspringsports dient. Sie wurde dieses Jahr bereits zum zehnten Mal durchgeführt. Den ganzen Sommer über finden auf den Turnierplätzen der Reitvereine Hellefeld, Arnsberg, Oeventrop, Holzen und Voßwinkel Qualifikations- und Wertungsprüfungen für Nachwuchsreiterinnen/ reiter bis 21 Jahre statt. Das Finale, ein L-Springen mit Stechen, wird auf den Voßwinkler Reitertagen Anfang September ausgetragen. In diesem Jahr traten im Finale 15 Teilnehmer/innen gegeneinander an. Das Stechen erreichten drei von ihnen: Victoria Voß (RV Oberkirchen), Emelie Pieper (RV Hellefeld) und Emily Eckertz (RV Hellefeld). Fehlerfrei blieb jedoch nur Victoria Voß mit ihrer Stute Laffayette. Damit sicherte sich das Paar den Sieg der Sparkassen Junior Trophy 2014. Friederike Cramer (RV Hellefeld), die nach allen fünf Wertungsprüfungen das Teilnehmerfeld anführte, schied leider im Normalparcours aus. Julia Senge (RV Brilon), die an zweiter Stelle lag wurde am Ende Sechste. Die Vorjahressiegering Malin Balkenhol (RV Voßwinkel) erreichte Platz 5. Bei der Siegerehrung überreichte Alexander Still als Vertreter für die Sparkasse Arnsberg- Sundern den diesjährigen Pokal und Ehrenpreis. n Gesamtsiegerin Victoria Voß (RV Oberkirchen) mit ihrer Stute Laffayette. (2: Privat)


sportiv_4_2014
To see the actual publication please follow the link above